Ernährung Buch des Monats

Ernährung Buch des Monats

Ich beschäftige mich sehr leidenschaftlich mit gesunder Ernährung und will herausfinden, was gesunde Ernährung für mich bedeutet. In diesem Lernprozess habe ich viele unterschiedliche Bücher gelesen und heute möchte ich über eine Buch mit dem Titel „The New Optimum Nutrition Bibel“ von Patrick Holford berichten  (www.patrickholford.com/about ). In diesem über 500 Seiten starken Werk schreibt P. Holford über viele verschiede Aspekte der Ernährung:

  • Was ist optimale Ernährung
  • Erkenntnisse zu verschiedenen Ernährungsgruppen
  • Die  „Wunderbare Welt  im Zusammenhang mit Ernährung“
  • Welchen Vorteil hat eine optimale Ernährung
  • Erkenntnisse zu altersspezifischer Ernährung
  • Was ist zu bedenken, wenn man seinen eigenen Ernährungsplan zusammenstellt
  • Heilende Wirkungen bei einer Vielzahl von Erkrankungen (z.B. Akne, Diabetes, Schlafproblemen etc.)

Mir scheint, dass viele nach der EINEN Formel für Gesundheit oder Ernährung suchen. Und genau das gefiel mir besonders an bei diesem Buch – der Autor stellt von Beginn an klar, dass es nicht die EINE optimale Ernährung für uns gibt. Stattdessen muss jeder für sich selbst herausfinden, was die eigene optimale Ernährung ist, um beste physische und mentale Leistungsfähigkeit ebenso wie eine ausgeglichene Gefühlslage zu erreichen.

Es geht in dem Buch nicht um Rezepte, sondern lediglich darum, die verschiedenen Aspekte einer gesunden Ernährung zu verstehen. Obwohl es stellenweise etwas technisch geschrieben wirkt, ist es leicht verständlich und gut zu lesen. Ausserdem gefällt mir, dass der Autor über die Wirkungen von verschiedenen Vitamin- und Mineralmängel anspricht und wie diese miteinander in Verbindung stehen. Da ich auch immer an weiterführender Literatur interessiert bin, halte ich die Empfehlungen am Ende des Buches für sehr hilfreich, die noch eine Vielzahl weiterer Themen rund um Ernährung abdecken.

Weniger gefallen hat mir eigentlich nur der Teil über Nahrungsergänzung. Ich glaube, dass bei einer ausgewogenen Ernährung kein begründeter Bedarf für Nahrungsergänzung besteht. Sicher bin ich kein Experte – das ist lediglich meine Meinung.

Nächsten Monat werde ich über ein Ernährungsbuch im Zusammenhang mit Kindern vorstellen, doch bis dahin, freue ich mich über Eure Rückmeldungen – welches Buch oder Beitrag ist Euer Favorit in Sachen Ernährung?

Bleib gesund!

Anna

 

Foto: © jannoon028 / Fotolia.com

« Previous Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.